Zeitungsartikel

Wichtiger Hinweis: Die Online-Ausgabe der BZ ist seit Juli 2014 kostenpflichtig. Die verlinkten BZ-Artikel können daher nur nach Erwerb einer entsprechenden Zugangsberechtigung gelesen werden.

12.07.17: nb/unser38: "Mit Spiel und Spaß zum Schwimmabzeichen - DLRG und Förderverein organisierten im Rahmen von FiBS Schwimmunterricht im Bad Gliesmarode"

01.07.17: Durchblick, Seite 3: "Sommerwetter und ganz viel Spaß"

23.06.17: BZ: "Besucherzahl übertrifft die Erwartungen (...) Betreiber und Förderverein ziehen Bilanz"

18.06.17: BZ: "BAD Gliesmarode feiert seinen ersten Geburtstag"

17.06.17: regionalBraunschweig: "Förderverein feiert ersten Geburtstag des Bades Gliesmarode"

08.05.17: BZ: "Fast 400 000 Gäste in der Wasserwelt"

28.04.17: regionalBraunschweig: "Beim Schwimmkurs bleibt der sportliche Gedanke lebendig"

18.04.17: BZ: "Schwimmmeister rettet vierjähriges Mädchen im BAD Gliesmarode"

01.03.17: Durchblick, Seite 3: "Gute Nachrichten zum Schulschwimmen"

17.02.17: nb/unser38: "(Zur) Ausweitung des Schulschwimmens im Gliesmaroder Bad"

17.02.17: BZ: "Schulschwimmen in Gliesmaroder wird nicht ausgeweitet"

17.02.17: regionalBraunschweig: "Schulschwimmen in Gliesmarode wird nicht ausgeweitet"

11.02.17: Braunschweig-Spiegel: "Fraktion begrüßt Einigung beim Schulschwimmen"

11.02.17: regionalBraunschweig: "Förderverein dankt Knapp für Entscheidung zum Schulschwimmen"

11.02.17: nb/unser38: "Schulschwimmen jetzt auch in Gliesmarode"

09.02.17: Braunschweig-Spiegel: "Knapp macht`s möglich: Schulschwimmen kann stattfinden!"

09.02.17: regionalBraunschweig: "Schulschwimmen in Gliesmarode möglich: Knapp lenkt ein"

09.02.17: BZ: "Schulschwimmen: Friedrich Knapp lenkt ein"

09.02.17: BZ: "Bad Gliesmarode ermöglichst Schulschwimmen"

25.01.17 BZ: "Die Wasserwelt begrüßt ihren millionsten Gast"

23.01.17: BZ: "Schulschwimmen: Wie geht es weiter?"

18.12.16: regionalBraunschweig: "Gliesmaroder Vereine sprechen sich für Schulschwimmen aus"

18.12.16: Braunschweig-Spiegel: "Schulschwimmen in Gliesmarode: Auch die Gemeinschaft Gliesmaroder Vereine appelliert an Rat und Verwaltung"

17.12.16: nb/unser38: "Bad ist unverzichtbar" - Auch die Gemeinschaft Gliesmaroder Vereine appelliert an Stadt und Verwaltung

12.12.16: nb/unser38: "Leidtragende sind die Kinder" - Friedrich Knapp hofft auf eine Lösung

12.12.16: BZ: "Schulschwimmen: Verwaltung will Knapp im Januar einladen"

07.12.16: nb/unser38: "Auftrag: Bitte zurückrudern!"

06.12.16: BZ: "Stadt und Knapp sollen Lösung fürs Schulschwimmen finden"

06.12.16: news38: "Schulschwimmen in Gliesmarode - es soll wieder verhandelt werden"

06.12.16: regionalBraunschweig: "Schulschwimmen - Verhandlungen sollen wieder aufgenommen werden"

05.12.16: Braunschweig-Spiegel: "Schulschwimmen im Gliesmaroder Bad: Elternvertreter appellieren an Rat und Verwaltung"

02.12.16: BZ: "Schulschwimmen in Gliesmarode - Eltern machen Druck"

02.12.16: regionalBraunschweig: "Schulschwimmen in Gliesmarode - Hoffnung auf neue Gespräche" - Stellungnahmen von Elternvertretern des Ricarda-Huch-Gymnasiums und der IGS Franzsches Feld

01.12.16: Durchblick, Seite 2: "Von oben betrachtet..." - Rabea-Glosse zum Streit über das Schulschwimmen

26.11.16: nb/unser38: "Die Leidtragenden sind die Kinder"

24.11.16: news38: "Schulschwimmen in Gliesmarode. Förderverein will vermitteln"

18.11.16: nb/unseer38: "Schulschwimmen fällt ins Wasser"

17.11.16: BZ: "Eltern: Kein Schulschwimmen in Gliesmarode"

16.11.16: BZ: "Kein Schulschwimmen im Bad Gliesmarode"

24.10.16: BZ: "Stadtbad GmbH erhöht Preise im Schnitt um 10 Prozent"

23.08.16: regionalBraunschweig: "Schulen wollen in das Gliesmaroder Bad"

11.08.16: BZ: "Kinder wollen Unterricht im Gliesmaroder Bad"

26.07.16: BZ: "Mit Karacho geht`s die Rutschen runter"

27.06.16: regionalSport: "Anbaden mit Sportschwimmern im neuen Gliesmaroder Bad" (viele Fotos!)

24.06.16: nb/unser38: "Startklar zum Sprung ins warme Wasser"

23.06.16: regionalBraunschweig: "Wiedereröffnung: Über 200 Besucher stürmen das Gliesmaroder Bad"

23.06.16: BZ: "Alles wieder gut in Gliesmarode"

22.06.16: szene38: "Guten Rutsch: `Bad Gliesmarode`eröffnet" (viele Fotos!)

22.06.16: regionalBraunschweig: "Gliesmaroder Bad öffnet am Donnerstag" (viele Fotos!)

22.06.16: Braunschweig-Spiegel: "Gliesmaroder Bad: Jetzt geht`s lo-os, jetzt geht`s lo-os, jetzt geh..."

22.06.16: BZ: "Bad Gliesmarode öffnet am Donnerstag"

22.06.16: Facebook-Seite der BZ (Post vom 22.06.16, 09.17 Uhr): Ein Rundgang durch das Bad mit Video-Kamera (!)

01.06.16: BZ: "Bad in Gliesmarode soll möglichst im Juli öffnen"

31.03.16: BZ: "Gliesmaroder Bad hat einen neuen Geschäftsführer"

13.03.16: regionalBraunschweig: "Helmut Fichtner wird Geschäftsführer im Gliesmaroder Bad"

16.02.16: regionalBraunschweig: "Gliesmaroder Bad erstrahlt in neuem Glanz"

14.02.16: BZ: "Gliesmaroder Bad bekommt Farbe"

03.02.16: nb/unser38: "Misere in den Griff bekommen - Linke und BIBS kritisieren Kostenexplosion der Wasserwelt - und die Maßnahmen dagegen"

02.02.16: BZ: "Warum braucht die Wasserwelt so hohe Zuschüsse?"

21.01.16: BZ: "Wasserwelt will Gastronomie abgeben"

21.01.16: regionalBraunschweig: "Wasserwelt will bei Gastronomie 300.000 Euro sparen"

01.12.15: Braunschweig-Spiegel: "Badelandschaft Braunschweig ohne Scharna - Es geht keine Träne auf Reisen"

23.11.15: BZ: "In die Wasserwelt kommen mehr Besucher" - Interview mit dem neuen Geschäftsführer der Stadtbad GmbH

27.11.15: regionalBraunschweig: "Der neue Stadtbad-Chef im Gespräch"

23.09.15: regionalBraunschweig: "Wasserwelt - was brachten die neuen Tarife?"

28.08.15: BZ: "380.000 Besucher - Wasserwelt will nun mit Sauna punkten"

26.03.15: regionalBraunschweig: "Zu Gast im Gliesmaroder Bad"

12.03.15: BZ: "Das Konzept selbst wird nicht in Frage gestellt" - Leserbriefe an die BZ

12.03.15: Braunschweig-Spiegel: Die BIBS zum Spaßbad-Debakel

11.03.15: BZ: "Eine planerische Katastrophe" - Die Ratsfraktionen zur Kostenexplosion der "Wasserwelt"

11.03.15: Braunschweig-Spiegel: "Es reichte gesunder Menschenverstand"

10.03.15: nb/unser38: "Wasserwelt macht Verluste"

10.03.15: BZ: Planer "vergaßen" mehrere Bauleistungen

09.03.15: braunschweigheute: "Wasserwelt Braunschweig - das Desaster geht weiter" - Pressemitteilung der Partei "Die Linke"

09.03.15: braunschweigheute: "Wasserwelt will den Neustart" - incl. zahlreicher Leserkommentare

09.03.15: BZ: "Wasserwelt" floppt - jetzt folgt ein Neustart

09.03.15: BZ: "Wasserwelt" macht 1,9 Mio. minus

11.04.15: BZ: "Wie geht es weiter mit Braunschweigs Bäderlandschaft?"

30.12.14: Braunschweig-Spiegel: "Rettung des Gliesmaroder Bades - Jahresrückblick mit `Format`"

01.12.14: Schülerzeitung "Respekt!", Nr. 25, Dez. 2014: Tim Rüttinger: "Was Menschen bewegen können: Ein Mensch für viele Menschen"

01.12.14: Regionalmagazin "Format", Heft 4/2014 (Seite 16-17): "Widerstand mit Happy End"

05.12.14: BZ: "Noch mehr Pannen bei der Planung der Wasserwelt"

03.12.14: BZ: "So geht es im neuen Badezentrum voran"

23.11.14: Braunschweig-Spiegel: "Die Sanierungsarbeiten im Gliesmaroder Bad haben begonnen"

22.11.14: braunschweigheute: "Die Sanierungsarbeiten im Gliesmaroder Bad haben begonnen"

25.10.14: Braunschweig-Spiegel: "Gliesmaroder Bad endgültig gerettet"

24.10.14: Frankfurter Allgemeine Zeitung: Politik - Streifzüge - Braunschweig: "Wundersame Wasserwelt" - eine nette Glosse, leider kostenpflichtig

24.10.14: nb/unser38: "Freude über den Ratsbeschluss" - Stellungnahme des Fördervereins

22.10.14: braunschweigheute: "Gliesmaroder Bad wird gerettet"

22.10.14: nb/unser38: "Badezentrum ist gerettet"

21.10.14: BZ: "Das Badezentrum Gliesmarode ist gerettet"

07.10.14: BZ: "Zwei von vier durch Schließung bedrohte Bäder wurden gerettet"

07.10.14: braunschweigheute: "Erste politische Hürde zur Rettung des Gliesmaroder Bades genommen"

06.10.14: BZ: "Erstes politisches Votum pro Badezentrum"

05.10.14: nb/unser38: "Sanierung ist in Sichtweite"

03.10.14: Braunschweig-Spiegel: "Gute Nachrichten zum Gliesmaroder Bad"

03.10.14: BZ: "Förderverein kurz vor dem Ziel"

03.10.14: BZ: "Gewinner"

02.10.14: BZ: "Gliesmaroder Bad vor der Rettung"

01.10.14: Durchblick (Seite 1): "Es brennt wieder Licht"

24.09.14: BZ: "Die Null"

24.09.14: BZ: "Entscheidung über Gliesmaroder Bad frühestens im Oktober"

21.09.14: Braunschweig-Spiegel: "Entscheidung über das Gliesmaroder Bad erst im Oktober?"

08.09.14: BZ: "Bade-Paradies bleibt ein Ort der Hoffnung"

11.08.14: Braunschweig-Spiegel: "Eintracht-Fans für das Gliesmaroder Bad"

10.08.14: BZ: "Stadt und Knapp wollen Ende August über das Bad reden"

05.08.14: braunschweigheute: "Bürgerinitiative und Co. kritisieren die Wasserwelt-Wasserfläche"

01.08.14: Durchblick, Seite 4: "Das Wunder von Braunschweig, das nicht sein darf oder: Stolpersteine statt Dankeschön" - Vorschaubild:

30.07.14: "`Wasserwelt"` in der Kritik"

21.07.14: wolfenbüttelheute: "Erlebnisbäder im Preisvergleich - Wolfenbüttel hat die Nase vorn"

20.07.14: BZ: "Der Kampf ums Nordbad geht weiter"

18.07.14: BZ: "Stadt schlägt Knapp Treffen zum Bad vor"

18.07.14: wolfenbüttelheute: "Stadtbad Okeraue: Die Trockenzeit ist vorbei"

17.07.14: Braunschweig-Spiegel: "Die Wege der Politik sind merkwürdig - Stellungnahme des Fördervereins Badzentrum Gliesmarode e.V. zur aktuellen Situation"

17.07.14: BZ: "Gliesmaroder Bad: Bürger sehen Stadt jetzt in der Pflicht"

16.07.14: BZ: "Wertige Wohnungen statt Badezentrum"

15.07.14: BZ: "Politik besteht weiter auf Bad-Konzept"

15.07.14: BZ: "Rettungsplan fürs Bad: Knapp verzichtet auf das Grundstück"

14.07.14: braunschweigheute: "Besucher tröpfelten ein: Wasserwelt startete gemächlich, aber gut in den Betrieb"

12.07.14: BZ: "7500 Besucher beim Tag der offenen Tür in der Wasserwelt"

10.07.14: BZ: "Startschuss für die Wasserwelt" (mit einem überraschenden Lob für unsere Bürgerinitiative durch den neuen Oberbürgermeister Ulrich Markurth)

09.07.14: braunschweigheute: "Mit Sang und Klang: Bürger nahmen Abschied vom Gliesmaroder Bad"

09.07.14: BZ: "Wehmut und Hoffnung am letzten Badetag in Gliesmarode"

08.07.14: Braunschweig-Spiegel: "Aktionstag am Badezentrum Gliesmarode"

04.07.14: BZ: "Aktionstag in Gliesmarode"

05.07.14: Braunschweig-Spiegel: "Nach dem Abbaden mit der Sanierung beginnen"

01.07.14: Durchblick: "Nach dem Abbaden mit der Sanierung beginnen" (Seite 3)

30.06.14: Braunschweig-Spiegel: "Ein Besuch in Schöningen oder: Wie günstig man ein altes Bad sanieren kann"

12.06.14: BZ: Skepsis gegenüber den Plänen von Friedrich Knapp - Die Oberbürgermeister Kandidaten bezogen Position zum Gliesmaroder Bad"

06.06.14: BZ: "Knapps Rettungsplan - Die Politik will mehr wissen"

06.06.14: BZ: "Um so viele Millionen geht es beim Badezentrum"

03.06.14: BZ: "Gliesmaroder Bad - Knapp bietet mehr als 6 Millionen Euro"

03.06.14: nb /unser38.de: "Bewegung im Bad Gliesmarode"

21.05.14 BZ: "Verfolgt vom Fluch der ersten Kostenschätzung"

14.05.14 nb / unser38.de: "Sechs Männer und ihre Sicht auf die Stadt" - mit kurzen Stellungnahmen zur Bäderfrage

13.05.14 BZ: "Markurth 'Ich habe den besten Überblick'" - mit einer Antwort auf die Frage nach der Zukunft des Gliesmaroder Bades und des Nordbads

30.04.14 BZ: "'Wasserwelt' soll Anfang Juli eröffnet werden"

02.04.14 BZ: "Rat bestätigt Ende des Nordbads"

01.04.14 Durchblick, Seite 2: "Von oben betrachtet...", Rabea-Glosse zu den stockenden Verhandlungen zwischen Stadt und Herrn Knapp, "Gewitterwolken"

31.03.14 BZ: "Schwimmzüge voller Wehmut" (Schließung des Hallenbads Wenden)

25.03.14 BZ: "Fitness-Studio ist startklar - Doch wegen Verzögerung in der 'Wasserwelt' bleiben die Türen zu"

21.03.14 BZ: "Keine Rettung für das Nordbad"

21.03.14 nb /unser38.de: "Grüne Initiative zur Bäderdiskussion"

17.03.14 BZ: "Stadt und New Yorker schreiben sich Briefe"

17.03.14 BZ: "Die Geldströme der Wasserwelt - So bezahlt die Stadt das Erlebnisbad"

16.03.14 nb /unser38.de: "Rangelei ums Hallenbad - Verhandlungen um Sanierung laufen nicht gut"

14.03.14 nb /unser38.de: "Herr Geiger informiert unvollständig"

14.03.14 BZ: "So wollen sie das Bad in Gliesmarode retten" - Erste (unbestätigte) Ideen von New Yorker

13.03.14 BZ: "Stadt und New Yorker zoffen sich"

12.03.14 BZ: "Projektsteuerer fordert ein Zusammenrücken bei der "Wasserwelt"

12.03.14 Braunschweig-Spiegel: "Das Versagen der Braunschweiger Bäderpolitik"

12.03.14 nb /unser38.de: "Eröffnung der Wasserwelten erneut verschoben" - Zu der seltsamen Informationspolitik der Stadtbad GmbH gegenüber Lehrerinnen und Lehrern

11.03.14 BZ: "Stadt hofft auf Regresszahlungen"

11.03.14 BZ: "Stadtbad GmbH wehrt sich"

10.03.14 BZ: "Wasserwelt - Eine Flut von Vorwürfen"

08.03.14 Braunschweig-Spiegel: "Die Wasserwelten - Was ist fehlgelaufen?"

07.03.14 BZ: "Warten auf die Eröffnung"

07.03.14 BZ: "Wasserwelt wird teurer, kommt später"

03.03.14 BZ: "Eine Heimat für kleine Wassernixen"

27.02.14 Braunschweig-Spiegel: "Dokumente der Stadtbad GmbH enthüllen 6 (!)-Bäderkonzept"

25.02.14 Braunschweig-Spiegel: "Wie groß ist eigentlich die Wasserwelt?"

18.02.14 nB /unser38.de: "6000 Unterschriften für Ulrich Markurth"

17.02.14 Braunschweig-Spiegel: "Badezentrum in Gliesmarode - ein einmaliger Vorgang"

17.02.14 BZ: "Parteien einig: Bad wird (vorerst) nicht abgerissen"

16.02.14 BZ: "New Yorker, das Schwimmbad und wir"

15.02.14 nb /unser38.de: "Eine große Chance - Stellungnahme der BI und des Fördervereins zum Angebot von Herrn Knapp"

11.02.14 BZ: "Etappensieg des Bürgerengagements

11.02.14 BZ: "Knapps Experten haben die wichtigsten Zahlen bekommen"

09.02.14 BZ: "Struhk am Ball"

07.02.14 BZ: "Stadt und New Yorker reden miteinander"

07.02.14 BZ: "Stadt will mit New Yorker reden"

07.02.14 BZ: "Knapp springt in Gliesmarode ein"

07.02.14 BZ: "New Yorker will Bad retten"

05.02.14 BZ: "Dämpfer für die Gliesmaroder"

23.01.14 BZ: "Architekt Struhk fordert neue Bäderkultur"

23.01.14 BZ: "Beweglichkeit eines Tankers"

22.01.14 braunschweigheute: "Es ist mein Baby" - Architekt Struhk kämpft um Gliesmaroder Bad, das er 1979 gebaut hat (Artikel enthält zwei Video-Interviews mit Herrn Struhk und Herrn Scharna)

22.01.14 Braunschweig-Spiegel: "Gliesmaroder Bad weiter in der Diskussion"

22.01.14 nb /unser38.de: "Kleines Bad und große Chance"

22.01.14 BZ: "Ringen um die Zukunft des Bades"

17.01.14 BZ: "Gutachten zum Badezentrum: Sanieren statt schließen"

14.01.14 Berliner Tagesspiegel: "SPD will neue Schwimmhallen bauen lassen - Die Berliner SPD konkretisiert ihre Sanierungs- und Neubaupläne

04.01.14 nb /unser38.de: "Lärm und Gedränge im Spaßbad?"

01.01.14 Durchblick, Seite 8: "Wir geben das Gliesmaroder Bad nicht auf" - Vorschaubild:

31.12.13 Braunschweig-Spiegel: "Braunschweig sammelt 5 (!) Hallenbäder"

26.12.13 Braunschweig-Spiegel: "Zur Schließung der Stadtteilbäder"

22.11.13 Braunschweig-Spiegel: "Unterschriften im Minutentakt! Über 1000 neue Unterschriften für den Baderhalt!"

14.11.13 BZ: "Mehr Aufsicht für die Stadtbad GmbH" - Bürgerinitiative und Förderverein wünschen den neuen Aufsichtsratsmitglieder eine erfolgreiche Arbeit für die Aufrechterhaltung eines ausreichenden Bäderangebots in Braunschweig und Offenheit für unsere konstruktiven Vorschläge zur Sanierung des Gliesmaroder Bades

01.12.13 nb /unser38.de: "Sanieren statt abreißen" - Eine knappe Zusammenfassung der wichtigsten Argumente für den Erhalt des Gliesmaroder Bades

01.11.13 Braunschweig-Spiegel: "Macht`s noch Spaß? Was in Berlin der Flughafen ist in Braunschweig das `Spaßbad`"

01.11.13 BZ: "Die Wasserwelt wird teurer" - Aktueller Zwischenstand: 30 Mio. - Statt 20 Mio. 2011. - Für rechenschwache MitbürgerInnen: 10 Mio. Kostensteigerung in gut 3 Jahren! - Förderverein und Bürgerinitiative verzichten darauf, diese Zahlen zu kommentieren

01.11.13 BZ: "Spaßbad erst im April fertig"

31.10.13 BZ: "Im Einsatz für das Badezentrum - Schülerrat sammelte Unterschriften bei Mitschülern und im Stadtteil"

28.10.13 Braunschweig-Spiegel: Die "Wasserwelt" - Pleiten, Pech und Pannen

17.10.13 Berliner Morgenpost:

"Schließung von Berliner Bädern und Schwimmhallen gestoppt"

Es geht also auch anders! Berlin macht es Braunschweig vor und verzichtet auf die Schließung von Bädern, obwohl sie "dringend saniert werden müssten"

17.10.13 Berliner Morgenpost: "DLRG will mit Bootskorso gegen Bäderschließungen protestieren"

15.10.13 Focus-Online: "200 Kinder ertrinken jährlich in Deutschland" - Franziska von Almsick zum 100. Geburtstag der DLRG

06.09.13 BZ: "Der Sport hat eine hohe Integrationswirkung" - Eintracht-Präsident Sebastian Ebel setzt sich für den Erhalt des Gliesmaroder Bades ein


05.09.13 Braunschweig-Spiegel: "Stellungnahme der Bürgerinitiative für den Erhalt des Gliesmaroder Bades" zum IKPS-Sonderbericht "Baden und Schwimmen"

27.08.13 BZ: "Freischwimmer erst im Frühjahr möglich" - Bitte die zahlreichen Leserkommentare unter dem Artikel mitlesen!

23.08.13 BZ: "Stadt ist mit Schwimmbädern gut aufgestellt" - Bitte die zahlreichen Leserkommentare unter dem Artikel zu Herrn Stegemann und zur Bädersituation in Braunschweig mitlesen!

20.08.13  Braunschweig-Spiegel: "Bürgerinitiative Gliesmaroder Bad startet Spendenaufruf für Gutachten"

29.08.13  Braunschweig-Spiegel: " DLRG Braunschweig e.V. weist den IKPS-'Sonderbericht Baden und Schwimmen' als gänzlich unbrauchbar zurück"

07.08.13 BZ: "Bürger sammeln Spenden für Gutachten"



01.07.13 Durchblick, Seite 8: "Großer Andrang" - Vorschaubild:

28.07.13: Braunschweig-Spiegel: "Gliesmaroder Bad erhalten - Spendenaufruf"

29.07.13 und 14.01.11 Zwei BZ-Artikel zu den Baukosten des Spaßbades. Zum Vergleich empfohlen.

27.06.13 Braunschweig-Spiegel: "DLRG und Klaus-Peter Bachmann für Erhalt der Braunschweiger Schwimmbäder"

23.06.13 unser38 (aus dem Archiv der nB): "DLRG kämpft um die Bäder"

22.06.13 BZ: "DLRG protestiert gegen Bäderschließungen" - Bitte die zahlreichen Leserkommentare unter dem Artikel mitlesen!



22.06.13 Braunschweig-Spiegel: "DLRG-Demo gegen Bäderschließungen"

21.06.13 Braunschweig-Spiegel: "Es ist noch nicht zu spät!"

21.06.13 BZ: "Bürgerinitiative will Badezentrum retten"

14.06.13 BZ: "Nutzer gründen Bürgerinitiative"

06.06.13 BZ: "Ein kleines Bad würde genügen"



01.06.13 Durchblick, Seite 7: "Ist das Gliesmaroder Bad noch zu retten?" - Vorschaubild:



01.06.13 BZ: "Es ist noch nicht zu spät"

28.05.13: Braunschweig-Spiegel: "Ist das Gliesmaroder Bad noch zu retten?"

27.05.13: Braunschweig-Spiegel: "Landunter im geplanten Baugebiet `Am Soolanger`"

15.03.13 Braunschweig-Spiegel: "Vom Sisyphos-Stein in Gliesmarode"

24.01.13 BZ: "Unterschriften zur Rettung des Gliesmaroder Bades" - Erika Kuhn übergibt mehr als 1000 Unterschriften

20.11.12 Braunschweig-Spiegel: "Unterschriften für das Gliesmaroder Bad"

25.07.10 unser38.de (aus dem Archiv der nb): "Kind ertrinkt im BürgerBadepark"

19.03.07 Braunschweig-Spiegel: "Spaß statt Gesundheit?" - Dr. Schneider-Sickert zur Bedeutung der Stadtteilbäder

14.02.03 BZ: "Gliesmaroder Bad stirbt auf Raten" - Ein eindrucksvoller Beleg für die bewusste Vernachlässigung der Sanierung des Gliesmaroder Bades seit weit über 10 Jahren

   

Aktuelles  

Neues Wochend-Frühstücksangebot im BAD-Bistro! Link zur Frühstückskarte hier

Wir bedanken uns für über 2000 Likes und freuen uns über weitere! Link

Das Gliesmaroder Bad wird gebraucht! Unsere Argumente, die immer noch aktuell sind hier

Mitgliederstand des Fördervereins Ende 2016: 482

Nicht mehr ganz aktuell, aber immer noch frisch:             Von oben betrachtet... (April 2014)
  Rabea-Glosse zu "Gewitterwolken" Link

   
© FBG e.V. 2017