Willkommen auf unserer Homepage!

Sie finden hier Informationen zu unserer Bürgerinitiative und dem aus ihr hervorgegangenen Förderverein. Unser Hauptziel haben wir erreicht: Das Gliesmaroder Bad wurde nicht abgerissen, sondern saniert und am 23. Juni 2016 wiedereröffnet. Jetzt unterstützen wir den erfolgreichen Betrieb des Bades, damit es uns lange erhalten bleibt, und fördern die Schwimmfähigkeit von Kindern und Erwachsenen. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei helfen.

   

Fotocollage Neujahr 2020600Pixel

Auch wir schauen am Jahresende kurz zurück. Im Jahr des 40. Badjubiläums besonders gern. "Ein Jubiläum, das es eigentlich gar nicht geben dürfte", wie Jörn Stachura in einem Vorab-Artikel der Braunschweiger Zeitung vom 17. Oktober 2019 feststellte. "Denn wenn es nach dem Rat der Stadt Braunschweig gegangen wäre - das Bad Gliesmarode wäre längst restlos vom Erdboden verschwunden. Ist es aber nicht."

So ist das, und so haben wir uns in diesem Jahr natürlich ganz besonders angestrengt: Bei unserer großen Bad-Geburtstagsfeier am 20. Oktober im BegegnungsZentrum, bei unseren Schwimmförder-Projekten, der Unterstützung von Aktionstagen und den Musik- und Kleinkunstveranstaltungen im BAD-Bistro.

Wir haben uns gefreut, dass der damalige Oberbürgermeister Gerhard Glogowski, der Architekt des Gliesmaroder Bades, Prof. Hans Struhk, die Familie Knapp, die Badleiterin Kerstin Klotz und einige ehemalige Badleiter und Fachangestellte beim Badgeburtstag dabei waren.

Zur Schwimmförderung haben wir 2019 Kurse für über 60 Kinder und Jugendliche finanziell unterstützt und mehreren sozialen Einrichtungen Freikarten zur Verfügung gestellt. In der Reihe "Kultur im BAD-Bistro" haben wir acht Musik- und Kleinkunstveranstaltungen organisiert.

Zu den Überraschungen dieses Jahres gehörte die 3000-Euro Spende der "Neuen Braunschweiger" zur Schwimmförderung, die beim jährlichen Benefizkonzert "Jazz an der Oker" zusammenkam. Erneut ein ganz großes Dankeschön an die Spender, die Band "Saratoga Seven" und die NB-Redaktion!

Seit Mitte des Jahres gibt es übrigens ein zweites Schulbuch des Westermann-Verlages mit einer Unterrichtseinheit zu dem Thema "Bürgerinitiativen" am Beispiel des Gliesmaroder Bades ;-)

Wir wünschen den Mitgliedern des Fördervereins und den Freundinnen und Freunden des Gliesmaroder Bades einen guten Rutsch und ein schönes und erfolgreiches neues Jahr!

   

Aktuelles  

"KIDS-DAY-Fasching 23. Febr. 2020, 11-16:30 Uhr Programm

FREI SCHWIMMEN  - Graff 27 - Lesung an besonderen Orten: 27. März 2020, 19:OO Uhr Kartenreservierung

Flyer BAD-Chronik Download

Flyer "Meyers Wiesen" Download

Flyer Mitgliederwerbung Download

Wir bedanken uns für über 2000 Likes und freuen uns über weitere

Das Gliesmaroder Bad wird gebraucht ! Unsere Argumente, die immer noch aktuell sind hier

Mitgliederstand des Fördervereins Ende 2018: 459

Nicht mehr ganz aktuell, aber immer noch frisch:

Von oben betrachtet... (Dez. 2016):

Link

 Von oben betrachtet... (April 2014):

Link

 

 
 
   
© FBG e.V. 2020
Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte zu (Kommentarfunktion, Online-Anmeldeformular). Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung